Sozialarbeit an Schule (SaS)

 

Seit Januar 2018 gibt es nun an der Grundschule Nordstadt, fünf Tage in der Woche einen Sozialarbeiter.

Arbeitsfelder

 

SchülerInnen

 

      Zielgruppe der SaS sind in erster Linie die SchülerInnen. Hier soll das soziale             als auch das familiäre Umfeld betrachtet werden.

 

  1. in Konflikt,- und Krisenfällen soll interveniert werden (Streitschlichtung)
  2. Beratungs,- Begleitungs,- und Hilfsangebote sollen angeboten werden

 

Eltern und Sorgeberechtigte

 

      Schwellenängste der Eltern gegenüber externen Fachstellen und Behörden

      abbauen.    

      Niederschwellige Beratungsangebot durch SaS.

      Möglichkeiten der Beratungs,- und Hilfsangebote aufzeigen.

 

Lehrpersonal

 

Durch das Lehrpersonal beobachtete Auffälligkeiten die von den SchülerInnen   außen in die Schule getragen werden sind einzugrenzen.  

      SaS soll Lehrkräfte bei dieser Bearbeitung der Probleme unterstützen.

Freizeitangebote

 

Unterschiedliche Freizeitangebote sollen dazu dienen fair miteinander umzugehen, Spannungen abzubauen und Interessen und Kreativität zu stärken.

 

Kontaktdaten:

Bernd Höer

Tel.: 03562 6980819

Mobil.: 017623187573

E- Mail: GS-Nordstadt-SAS@gmx.de

Grndschule Nordstadt:  Motag bis Freitag