Fotoerlaubnis

Essenversorgung Kontakt



Hygieneplan

Grundschule Nordstadt in Forst/ Lausitz                                         07.08.2020

 

Rahmenhygieneplan der Schule

Alle Beschäftigten der Schule, der Schulträger, alle Schülerinnen und Schüler sowie alle weiteren regelmäßig an der Schule arbeitenden Personen sind darüber hinaus gehalten, sorgfältig die Hygienehinweise der Gesundheitsbehörden bzw. des Robert-Koch-Instituts zu beachten

Fremde Personen – die nicht zum Team der GS gehören – müssen sich bei der Schulsachbearbeiterin melden und in eine Liste eintragen.

 

   Allgemeine Hinweise!

·  Wege- Konzept beachten! – Beschilderung vorhanden

·   Die Schule wird nacheinander betreten – Abstand!

·   Alle tragen einen medizinischen Mund- Nase – Schutz!

·   Es werden zwei verschiedene Pausenorte benutzt: Schulhof – Klassen 4 bis 6 und Sportplatz Klassen 1 bis 3.

·    Beim Betreten des Klassenzimmers werden die Hände gewaschen.

·    Jeder hat seinen festen Sitzplatz.

·    Regelmäßiges Lüften – Fenster weit öffnen- keine Kipplüftung

 – verantw. Kollegen.

·    Kleiderhaken werden genutzt – Jacken gehören nicht in den Klassenraum!

·    Für die kühlere Jahreszeit: Strickjacken oder warme Pullover über den Stuhl hängen erlaubt – für die Zeit der Lüftung – zum schnellen überziehen!

·   Bodenmarkierung vor dem Sekretariat, in den Gängen, im Treppenhaus, vor den Toiletten, im Speiseraum beachten!

·   Computerarbeitsplätze in den Klassen – nach Nutzung desinfizieren

(Tastatur und Maus) verantwortlich: Lehrkraft

·  Desinfektionsmittel vor dem Sekretariat – (für Gäste)

·  Toilettengang: zwei SuS dürfen zur gleichen Zeit den Toilettenbereich nutzen. An der Eingangstür hängen dafür zwei blaue/rote „Männchen“- die entsprechend gedreht werden müssen. (Belehrung der SuS dazu erfolgte) Weitere Personen müssen im Abstand warten. Hände waschen nicht vergessen!

(Zusätzliche Toilettennutzung im Sportbereich)

 

   Unterricht – Was ist zu beachten?

·   Nutzung der Turnhalle – zur Zeit nicht, sportliche Aktivitäten nur im Freien.

-        verantwortlich Fachlehrer

·   Elektronische Tafeln – Nutzung nur durch die Lehrkraft.

·   Nutzung Laptopwagen möglich – nach Benutzung desinfizieren – durch Lehrkraft und gleichzeitig Kontrolle der Tastaturen.

·    Atlanten, LER-Fachbücher – Klassensätze wurden nummeriert – jeder Schüler und jede Schülerin erhalten das „eigene“ Buch

·    Im Musikunterricht darf nicht gesungen werde, Blasinstrumente werden nicht gespielt, der Bläserunterricht fällt derzeitig weg.

·     Muttersprachlicher Unterricht, Unterricht der Musikschule „Fröhlich“, Roboter – AG und AG – „Gemeinsame Bewegung“ – diese Nachmittagsveranstaltungen finden in kleinen Gruppen – bis max. 15 Personen statt. Der Abstand (1,50m) ist einzuhalten. Die Teilnehmerlisten liegen vor und die entsprechenden Mitarbeiter wurden belehrt.

Diese Aktivitäten finden zur Zeit nicht statt!

 

Bitte beachten:

1,50m Abstand halten, gründlich Hände waschen, Maskenpflicht in den Gängen, während des Unterrichts bzw. während der Notfallbetreuung und beim Anstehen im Essenraum. Auf dem Schulhof dürfen die Kinder der Klassenstufen1 bis 4 ihre MNB absetzen, die Jahrgangsstufen 5/6 tragen MNB.

 

Ergänzung für die Notfallbetreuung – während des Distanzunterrichts

* feste Gruppen ( Klasse1, Klasse2, Klasse3/4/5 )

* feste Betreuungsperson in jeder Woche

 

 

 

 

Regeln im Speiseraum

 

-       Vor dem Betreten des Speiseraumes Hände waschen!  

 

-       Anstellen mit Maske und dem vorgeschriebenen Abstand.

 

-       Bodenmarkierung beachten!

 

-      Essen und Besteck in Empfang nehmen und einen Sitzplatz aufsuchen!

 

-       Tische werden nach dem Essen von den Schülerinnen und Schülern gereinigt!

 

 


Wegekonzept

Grundschule Nordstadt, Forst/ Lausitz                                                     07.08.2020

Wege- Konzept – zur Wiederaufnahme des Schulbetriebs im Zeitraum der andauernden Corona- Pandemie

 

Zeitraum – Beginn des Schuljahres 2020/21 ( Aktualisierung am 18.02.2021 )

 

Einlass (zum Unterrichtsbeginn):

7.15Uhr     * Haupteingang - Virchowstraße: jeweilige Teilgruppen der

                                                                           Klassen 3 bis 6

                  * Tor - Frankfurter Straße: jeweilige Teilgruppen der

                                                               Klassen 1 und 2

 - Das Schulhaus wird geordnet und mit Abstand betreten.

 - Wege werden, entsprechend der Markierung, zurückgelegt.

 - Es ist eine medizinische Maske zu tragen!

 

Pausen:

Versetzte Pausenzeiten werden genutzt.

   8.45Uhr- 9.05Uhr   Teilgruppen der FLEX- Klassen   Sportplatz

   9.15Uhr- 9.35Uhr   Teilgruppen der 3. und 4. Klassen   Sportplatz

   9.15Uhr- 9.35Uhr   Teilgruppen der 5. und 6. Klassen   Schulhof

 - Die bekannten Wege sind einzuhalten!

 - Während der Pausenzeiten im Freien sind die Schüler der 1. bis 4. Klassen vom

   Tragen der med. Masken befreit.

 

 

 

 

·     

 

·   

 

 

·